Baumfällungen

Jan 17

Wir bieten Baumfällungen aller Art 17. Januar 2017

Der Winter hat uns mittlerweile erreicht und wir stehen Ihnen jetzt zum Jahresbeginn für Baumfällungen aller Art zur Verfügung. Durch die Kooperation mit Profis im Bereich der Seilklettertechnik sind auch sogenannte Problemfällungen wie z.B. Bäume direkt an Gebäuden oder in kleinen Gärten kein Problem.

Die kalte Jahreszeit ist aus mehreren Gründen ein guter Zeitpunkt für Fällungen und Schneidearbeiten:

  • In der Zeit von Oktober bis März werden keine Vögel beim Nisten gestört
  • Die Gehölze befinden sich in der so genannten Ruhephase, das heißt in dieser Zeit findet kaum oder kein Wachstum statt
  • Durch Bodenfrost oder eine dichte Schneedecke wird der Rest des Gartens geschützt. Beim Zusägen von Stammholz oder dem Abtransport von Schnittgut werden vor allem Rasenflächen häufig beeinträchtigt. An kalten, trockenen Wintertagen kann das Risiko für Flurschäden deutlich reduziert werden.

Von der eigentlichen Fällung über das Ablängen des Stammholzes auf die von Ihnen gewünschte Länge, bis hin zur Entsorgung des Schnittguts übernehmen wir gerne alle anfallenden Arbeiten für Sie.